Schloss Nymphenburg und Amalienburg mit Park neu

Die Welt der Wittelsbacher Kurfürsten und Könige im Grünen
Die prachtvolle Architektur des Nymphenburger Schlosses, die Parkburgen und der Schlosspark faszinieren seit Generationen. Bei Geschichten über Feste und Besonderheiten der Herrscher von Kurfürst Ferdinand Maria bis zu König Ludwig II. wird die Vergangenheit lebendig.
Wandeln Sie auf den Spuren der Wittelsbacher und erfahren dabei Interessantes über deren Kunst- und Luxusvorlieben und die Finessen des höfischen Lebens. Entdecken Sie Schätze der Gartenkunst und die Amalienburg, ein Juwel des Rokokos.
Die Baugeschichte des Schlosses, die Parkanlagen mit Dörflein und die spektakuläre Technik der Wasserspiele werden vorgestellt.


Treffpunkt: Schloss Nymphenburg, Eingang zum Hauptschloss


1 Nachmittag, 10.07.2022
Sonntag, 12:15 - 13:45 Uhr
1 Termin(e)
Ursula Simon-Schuster M.A., Kunsthistorikerin, Kulturkuratorin
A220
Gebühr:
16,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Ursula Simon-Schuster M.A.

Di 15.03.22
13:30– 15:00 Uhr
München
Plätze frei
Stadtspaziergang mit Insidertips vom Jakobsplatz ins Tal
A207
Di 10.05.22
18:30– 20:00 Uhr
München
Plätze frei
 neu 
Für Zuagroaste, Neumünchner und "Echte Münchner Kindl"
A221
Do 14.07.22
11:30– 13:00 Uhr
München
Plätze frei

Leitbild der vhs Maisach

Leitbild der vhs Maisach e.V. Bildung für alle Die Volkshochschule Maisach e.V. übernimmt den Bildungsauftrag der Gemeinde (...) mehr