Alternative Wohnprojekte im Landkreis neu

Zusammenleben - zusammenhalten
Innovative Ideen mit unterschiedlichen Konzepten werden im Landkreis in kreativen Wohnprojekten umgesetzt. An diesem Abend stellen sich drei von ihnen vor: Das Projekt "Wohnen für Hilfe" des Landratsamts Fürstenfeldbruck vermittelt Wohngemeinschaften zwischen Senioren und jungen Menschen; in der Gröbenzeller WG vom Verein "Gemeinsam leben Lernen (GLL)" leben Menschen mit und ohne Behinderung auf Augenhöhe zusammen und in der Genossenschaft WohnGUT Olching, ein Mehrgenerationen-Wohnprojekt, soll eine nachhaltige Lebensplanung in einer selbstverwalteten Hausgemeinschaft umgesetzt werden.
Im Anschluss an die Präsentationen der drei Wohnprojekte besteht die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion.

Veranstaltungsort: Bürgerhaus Gröbenzell, Clubraum 2, Rathausstraße 1

In Kooperation mit der vhs Gröbenzell


1 Abend, 17.02.2020
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Beate Bettenhausen
Melanie Willuweit
Verena Bauer
A103
Gröbenzell
Gebühr: 5,00 €
Belegung: