Artgerechte Wohnungshaltung - Goldener Käfig oder Katzenspaß in 4 Wänden? neu


Anforderungen an die Wohnungshaltung – welche Katzen eignen sich – abwechslungsreiche Gestaltung vs. alltägliche Langeweile – Gehirnjogging und Abenteuerspielplätze – Beschäftigungsmöglichkeiten – Sicherung von Balkon/Fenstern.
Hatte man frühere nur Freigänger, wird aufgrund der veränderten Verhältnisse die Haltung anders. Wohnungshaltung ist nicht nur in der Stadt verbreitet. Viele Katzenbesitzer möchten ihre Vierbeiner vor dem Verkehrstod schützen und bevorzugen die ungefährlichere Variante der Haltung ohne Freigang. Doch ist jede Katze für diese Haltung geeignet? Welche Bedürfnisse des Tieres müssen berücksichtigt werden und welche Anforderungen kommen auf den verantwortungsvollen Besitzer zu?
Wir setzen uns kritisch mit dem Thema Wohnungshaltung auseinander und helfen Katzenbesitzern, den Wohnraum artgerecht zu gestalten. Wir geben Tipps, wie Sie es machen bzw. noch besser machen können. Von der Mindestanforderung bis hin zum Non plus Ultra für die Katzen!
Für Katzenbesitzer und alle, die es werden wollen.
Mitzubringen: Gerne Bilder von der eigenen Haltung: Kratzbaum, Toilette, Futter, Futternapf, Fütterung, Schlafplätze.


1 Abend, 12.07.2019
Freitag, 17:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Andrea Mittermeir
H253
vhs-Geschäftsstelle, Kirchenstr. 1, 82216 Maisach, Seminarraum 3
Gebühr: 16,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Andrea Mittermeir

H251 18.05.19
Sa