BodenSchätze: Funde und ihre Geschichten neu

in der Großgemeinde Maisach
Der Historische Verein Fürstenfeldbruck bringt im Sommer 2019 Funde u.a. aus Maisach und Gernlinden zurück in die Orte ihrer Entdeckung. Fritz Aneder, Kurator der archäologischen Abteilung im Museum Fürstenfeldbruck, und Anna Ulrike Bergheim, 1. Vorsitzende des HVF, erzählen an diesem Abend Geschichten über archäologische Funde aus der Gemeinde Maisach und dem Landkreis – von der Steinzeit bis ins Mittelalter.


1 Abend, 04.06.2019
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Anna Ulrike Bergheim
A110
Normalpreis:
4,00
Belegung: