Studium regionale

Wildkräuterwanderung und Köstlichkeiten aus der Natur


Entdecken Sie die Wild- und Heilkräuter als Vitamin- und Mineralstoffbomben, die die Frühjahrsmüdigkeit beseitigen, entschlacken, entgiften und Sie wieder richtig in Schwung bringen. Die Bitterstoffe unterstützen den Magen bei der Fettverdauung sowie die Leber und den Darm bei der Entgiftung, indem sie deren Stoffwechselaktivität anregen.
Bei der Wanderung lernen wir die wertvollen Kräuter kennen. Außerdem erfühlen, riechen und erschmecken wir diese.
Die Dauer der Wanderung beträgt ca. 2,5 Stunden. Möglichkeit zum Sammeln besteht.
Bitte bringen Sie Sammeltüten, strapazierfähige Kleidung und gutes Schuhwerk mit.
Der Ort der Wanderung ist Mammendorf oder nähere Umgebung (evtl. Fahrgemeinschften) je nach Vorkommen der Wildkräuter.
Die Kosten für das Skript i. H. v. 3,00 €  werden vor Ort eingesammelt.


>Treffpunkt: in meinem Kräutergarten, >>>Grottenstr. 45,> 82291 Mammendorf


1 Nachmittag, 13.04.2019
Samstag, 14:00 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Anton Vieracker, Kräuterpädagoge
H220
Mammendorf
Gebühr:
7,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anton Vieracker

G222 21.03.19
Do