Wie schütze ich mich vor Trickdieben und Trickbetrügern? neu

Vortrag mit anschließender Führung durch das Waffenmuseum des LKA München
Vortrag über Verhaltensprävention für Senioren mit anschließender Führung.
"Ich trau mich ja kaum noch auf die Straße"... das hört man sehr oft von Senioren. Viele ältere Menschen ängstigen sich vor Straßenräubern, die ihnen die Handtasche entreißen. Dabei ist die Gefahr, Opfer von Trickdieben/Trickbetrügern zu werden, wesentlich höher. Woher kommen dann diese Ängste? Gibt es Möglichkeiten, vorzubeugen? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr darüber. Im Anschluss an den Vortrag wird das Waffenmuseum besichtigt.
Die Veranstaltung ist rollstuhlgerecht.

Treffpunkt: LKA, Maillingerstr. 15, 80636 München

Achtung: Jeder Teilnehmer muss sich spätestens eine Woche vor der Führung bei uns in eine Liste des LKA mit Vorname, Nachname, Geburtsdatum und telefonischer Erreichbarkeit eintragen.
Diese Daten dienen einer Sicherheitsüberprüfung. Außerdem muss jeder Besucher ein Ausweisdokument mit sich führen.


In Zusammenarbeit mit der vhs Germering und der vhs Bergkirchen.


Anmeldeschluss:21.11.2018

1 Vormittag, 28.11.2018
Mittwoch, 10:00 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Bayerisches Landeskriminalamt
A315
München
Gebühr: 4,00 €
Belegung: