Alte deutsche Schreibschrift

Schreiben wie vor 100 Jahren (Kurrent - Sütterlin)
Grundkurs

Die Schrift unserer Vorfahren, die bald niemand mehr lesen bzw. schreiben kann, ist ein altes Kulturgut. Aus diesem Grund ist es wichtig, sie zu erhalten, zu pflegen und weiterzugeben. Um die Schrift selbst gut lesen zu können, werden wir zuerst die Buchstaben erlernen. Mit dem immer größer werdenden Buchstabenschatz schreiben wir Wörter, damit sich das Gelernte festigt, und werden dann auch kurze Texte selbstständig schreiben. Wir lesen Schriftstücke aus verschiedenen Zeiten, mit verschiedenen Buchstabenformen und alten Schreibweisen. Dazu wird Ihnen die Kursleiterin viel Wissenswertes rund um die alte deutsche Schreibschrift erzählen.
Bitte mitbringen: Bleistift, Radiergummi, Spitzer. Schreibhefte können im Kurs erworben werden.
Kursort: D.-v.-Haldenberg-Schule, Michael-Aumüller-Str. 32, Klassenzimmer A/1/04, Mammendorf

In Zusammenarbeit mit der vhs Mammendorf.



3 Nachmittage, 29.09.2018 - 13.10.2018
Samstag, wöchentlich, 15:00 - 16:30 Uhr
3 Termin(e)
Elisabeth Schwab, Mitglied im Bund für deutsche Schrift
K102
Mammendorf
Gebühr:
24,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Elisabeth Schwab