Richtig essen statt zu vergessen! neu


Unsere durchschnittliche Lebenserwartung steigt. Doch mit der steigenden Zahl an Alzheimer-, Parkinson-, MS- und anderen neurologischen Erkrankungen stellt sich die Frage: Bedeutet ein langes Leben auch eine hohe körperliche und geistige Lebensqualität?
Im Vortrag gehen wir auf die wissenschaftlichen Hintergründe und Konzepte ein, die den Erhalt der mentalen Fitness bis ins hohe Alter gewährleisten wollen. Sie erhalten Infomationen aus der  Biologie und den Ernährungswissenschaften, die aufzeigen, wie Ihr Körper und die Nahrung sich gegenseitig beeinflussen.
Sie bekommen auch die Bedeutung der Ernährung für eine lange Lebensdauer und eine lange Zeitspanne geistiger Leistungsfähigkeit aufgezeigt. Außerdem erfahren Sie etwas über die gesündesten Kohlenhydrate, Fette und Proteine - aber auch, was Sie eher meiden sollten, damit Sie leichter körperlich und geistig fit werden und bleiben.



1 Abend, 17.01.2019
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Aline Vieracker, Heilpraktikerin
G106
vhs-Geschäftsstelle, Kirchenstr. 1, 82216 Maisach, Seminarraum 3
Gebühr:
10,00
Belegung: