Meisterkonzert im Herkulessaal

Trompeten-Gala
Der Herkulessaal war ursprünglich der Thronsaal von Ludwig I. und wurde nach dem Wiederaufbau als Konzertsaal errichtet. Er diente als Ersatz für Klenzes ebenfalls zerstörtes Odeon. Bis zur Eröffnung der Philharmonie am Gasteig war er der wichtigste Konzertsaal in München.
Wer schon einmal ein Konzert im Herkulessaal erlebt hat, weiß die einzigartig festliche Atmosphäre und die hervorragende Akustik, in der die Darbietungen der Musiker und Interpreten voll zur Geltung kommen, zu schätzen.

An diesem Abend hören Sie folgende Werke (Änderungen vorbehalten):
Vivaldi: Trompetenkonzert
Mozart: Symphonie "Pariser"
Vivaldi: Konzert für 2 Trompeten
Händel: Wassermusik
Albinoni: Oboenkonzert
Es spielen die Residenz Solisten




Anmeldeschluss:18.10.2018

1 Abend, 24.11.2018
Samstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Bavaria-Klassik
A401
München
Preis Kategorie II:
50,00
Belegung: