München für Nachtschwärmer

Vom Stadtcafé zum Isartor
Zu ungewöhnlicher Zeit treffen wir uns am urban gestalteten Jakobsplatz, mit Stadtmuseum und Synagoge. Rund um den Viktualienmarkt, wo es Spezialitäten und außergewöhnliche Geschäfte zu entdecken gibt, führt uns der Weg ins Tal.
Historische Gebäude, aber auch moderne Architektur „erzählen“ spannende Geschichten der Bauherrn und Bewohner.
Bei unserem „Nachtwalk“ schauen wir in „angesagte Bars“ und originelle Treffpunkte.
Sie bekommen Ausgehtipps, Ideen für den nächsten „Nachtausflug“ oder einfach Lust auf weitere Stadterkundungen.
>Als Ausklang können Sie einen Wein, Drink oder Kaffee in der Bar „Grapes“ des Hotel Cortina genießen. 
(Speisen und Getränke sind nicht in der Gebühr inkludiert)


Treffpunkt: Stadtcafé am Jakobsplatz
In Zusammenarbeit mit der vhs Olching und der vhs Mammendorf.


1 Abend, 09.10.2018
Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Ursula Simon-Schuster M.A., Kunsthistorikerin M.A., Kulturkuratorin
A203
München
Gebühr:
12,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Ursula Simon-Schuster M.A.